MAN
MAN 8.156 HKA PDF Drucken E-Mail

Im Herbst 1968 beschließt der Unternehmer Hans Herzog aus Aschheim bei München, einen neuen LKW zu kaufen. Natürlich muss es ein MAN sein, welcher ja bekanntlicherweise in München produziert wird. Er entscheidet sich für einen 8.156 HKA, welcher den seit langem bewährten Typ 650 abgelöst hat.  Der 12,5-Tonner mit 156 PS aus 6.987 ccm Hubraum besticht trotz Allradantrieb und Meiller-Kippaufbau mit erhöhten Bordwänden durch eine Nutzlast von 6.700 kg. Der mit 6-Gang ZF-Stufenschaltung ausgerüstete LKW ist bereift mit der Größe 9,00-20. Mit diesen Reifen und der entsprechenden Übersetzung ist das Fahrzeug 80 km/h schnell. Der Wunschlastwagen in klassischer MAN-Farbkombination wird im Mai 1969 zugelassen. Herr Herzog legt größten Wert auf Pflege und Zuverlässigkeit des Fahrzeuges. Deswegen wird der Wagen durch das MAN-Reparaturwerk München-Allach in der Dachauer Straße mit Garantiekarte gewartet. Zum Bremsendienst für die Zwischenuntersuchung fährt er zu der Firma Kölln nach München-Riem. Auch dort wird das Fahrzeug penibel gepflegt.

Weiterlesen...
 
MAN 520HK PDF Drucken E-Mail

ImageIm Jahre 1955 wird auf der IAA zu Frankfurt am Main ein neuer Viereinhalbtonner vorgestellt. Die Fachwelt ist begeistert von diesem formschönen Automobil, welches schon im neuen Münchener Werk produziert wird. Er nennt sich 400L. Dieser wird 1955 bis 1958 produziert. Bereits im Jahre 1957 wird er von den beiden Typen 415 und 520 abgelöst. Diese beiden Fahrzeuge entpuppen sich als wahre Dauerbrenner im Programm der MAN. Gerade der 520, wie schon die Typenbezeichnung sagt ein Fünftonner mit 120 PS Leistung, ist das Auto für den mittelständischen Unternehmer.

Weiterlesen...
 
MAN 520H PDF Drucken E-Mail

ImageIm Jahre 1955 wird auf der IAA zu Frankfurt am Main ein neuer Viereinhalbtonner vorgestellt. Die Fachwelt ist begeistert von diesem formschönen Automobil, welches schon im neuen Münchener Werk produziert wird. Er nennt sich 400L. Dieser wird 1955 bis 1958 produziert. Bereits im Jahre 1957 wird er von den beiden Typen 415 und 520 abgelöst. Diese beiden Fahrzeuge entpuppen sich als wahre Dauerbrenner im Programm der MAN. Gerade der 520, wie schon die Typenbezeichnung sagt ein Fünftonner mit 120 PS Leistung, ist das Auto für den mittelständischen Unternehmer.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 11